Konfliktlösung

Bücher zur Konfliktlösung

Folgende Bücher sind zum Thema Konfliktlösung sind lesenswert (Hinweise zum Bewertungsschema NIVEAU finden Sie hier; Meine Lieblingsbücher habe ich fett gekennzeichnet):

[The Arbinger Institute 2007] The Arbinger Institute: Leadership and Self-deception, Penguin Books, London, 2007
N+I+V++E++A++U++: Die wichtigsten Mechanismen der Selbsttäuschung und der daraus entstehenden Konflikte werden sehr anschaulich in Romanform beschrieben. Auch wenn es ein wenig nach altem Wein in neuen Schläuchen schmeckt, ist das Buch aufgrund seiner interessanten Perspektive und Darstellung lesenswert.

[The Arbinger Institute 2006] The Arbinger Institute: The Anatonomy of Peace, Berrett-Koehler Publishers, San Francisco, 2006
N+I+V++E++A+U+: Dieses Buch stellt eine Vertiefung des Buches Leadership and Self-Deception dar. Besonders Interessant ist die Darstellung von Konflikt-Entstehung und -Lösung am Beispiel von Maßnahmen zur Versöhnung von Israelis und Palestinensern.

[Fisher 2006]Fisher, Roger/William Ury/Bruce Patton: Das Harvardkonzept, Campus Verlag, Frankfurt, 2006
N++I++V+E++A++U0: Der Klassiker der Verhandlungstechnik, den jeder lesen sollte.

[Glasl 2008] Glasl, Friedrich: Selbsthilfe in Konflikten, Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart, 2008
N+I+V+E+A+U-: Eine umfassende Analyse der Entwicklung von Konflikten und ein guter Überblick zu Methoden der Konflikt-Vermeidung und -Lösung

[Vopel 2008] Vopel, KlausW. : Kreative Konfliktlösung, iskopress, Salzhausen, 2008
N+I+V++E++A++U0: Eine sehr umfassende Sammlung von Spielen und Experimenten, die den den Teilnehmern dabei helfen Konflikte besser zu verstehen und kreativ zu lösen.

PSiwon-logo