Gehirn, Nervensystem

Bücher zu Gehirn und Nervensystem

Folgende Bücher sind zum Thema Gehirn und Nervensystem sind lesenswert (Hinweise zum Bewertungsschema NIVEAU finden Sie hier; Meine Lieblingsbücher habe ich fett gekennzeichnet):

[Bauer 2006] Bauer, Joachim: Das Gedächtnis des Körpers, Piper Verlag, München, 2006
N++I+V+E+A+U0: Dieses Buch zeigt die Zusammenhänge zwischen Genen, Hormonen und Psyche. Eine Darstellung der Körper-Geist-Beziehung, die ohne esoterische Mutmaßungen auskommt.

[Campbell 2003] Campbell, Neil A./ Jane B. Reece/ Jürgen Markl: Biologie, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg-Berlin, 2003
N++I++V+E+U0: Ein umfassender Einblick in die Vielfalt der Biologie vom Molekül bis zum Ökosystem, das viel zu einem Verständnis biologischer Systeme beiträgt.

[Damasio 2007] Damasio, Antonio R.: Der Spinoza-Effekt, Ullstein Buchverlag, Berlin, 2007
N+I+V0E+A0U0: Besonders interessant ist die Darstellung der Zusammenhänge zwischen körperlichen Zuständen und den Interpretationen, die unser Verstand (er-)findet. Etwas mühsam zu lesen, aber durchaus erhellend.

[Doidge 2008] Doidge, Norman: Neustart im Kopf: Wie sich unser Gehirn selbst repariert, Campus Verlag, Frankfurt, 2008
N++I++V++E++A++U++: Eines der faszinierendsten Bücher zum Thema Gehirn, das auf eindrucksvolle Weise zeigt wie anpassungsfähig unser Nervensystem ist.

[Greenfield 2003] Greenfield, Susan A.: Reiseführer Gehirn, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg – Berlin, 2003
N+I+V0E0A+U-: Das Kapitel „Impuls und Impulsfortleitung“ erklärt die Wirkung und das Zusammenspiel von Neurotransmittern und Drogen sehr gut.

[Hüther 2006] Hüther, Gerald: Die Macht der inneren Bilder, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 2006
N+I+V0E+A++U0: Wir denken mit vereinfachten Modellen der Realität. Hier wird beschrieben, dass es erstens nicht anders sein kann und zweitens anders auch sinnvoll ist. Nach diesem Buch sieht die Welt in Ihrem Kopf vielleicht anders aus.

[Ramachandran 2006] Ramachandran, Vilayanur: Eine kurze Reise durch Geist und Gehirn, Rowolth Taschenbuch Verlag, Hamburg, 2006
N+I+V+E+A+U0: Optische Illusionen, die Spaß machen und anschaulich zeigen, dass wir nicht sehen, was wir sehen, sondern sehen, was wir denken.

[Singer 2002] Singer, Wolfgang. Der Beobachter im Gehirn, Suhrkamp Verlag, Frankfurt, 2002
N+I+V+E+A++U+: Die hier zusammengestellten Essays liefern verblüffende Einblicke in unser Denken.

[Solms 2009] Solms, Mark/Turnbull Oliver/Vorspohl Elisabeth: Das Gehirn und die innere Welt: Neurowissenschaft und Psychoanalyse, Patmos Verlag Düsseldorf, 2009
N+I++V+E+A++U0: Ich habe kein Buch gefunden, dass die Zusammenhänge zwischen Gehirn und Psyche so umfassend und verständlich erklärt. Für Leute die es genau wissen wollen und die sich nicht scheuen, den einen oder anderen mdizinischen Fachbegriff zu googeln.

[Spitzer 2000] Spitzer, Manfred: Geist im Netz, Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg – Berlin, 2000
N+I+V+E+A++U+: Dieses Buch ist ideal für alle, die mehr über ihr Oberstübchen wissen wollen, ohne im anatomischen Chaos zu versinken. Es bietet gerade für Leute aus der technischen Zunft einen sehr guten Einstieg in die Neurobiologie. Auch lesenswert von Manfred Spitzer, selbst wenn sich das eine oder andere wiederholt: „Nervenkitzel“, „Nervensachen“.

PSiwon-logo